Perverse Wichsanleitung

Perverse Wichsanleitung – was ist schon pervers? Wenn man es genau nimmt, kann man diesen Begriff doch gar nicht richtig fassen. Man wird ihm nicht wirklich gerecht. Denn was für den einen schon außergewöhnlich ist, das ist für den anderen Standard beim Sex. Sehr viele halten ja schon Telefonsex für pervers. Und wenn man erzählen würde, dass man sich ab und zu eine perverse Wichsanleitung am Telefon gönnt, es gäbe Leute die kopfschüttelnd daneben stünden, einige würden das pervers finden und wieder andere würden sagen: gute Idee! Aber darüber muss man doch auch gar nicht sprechen. Zumindest nicht mit jedem. Man sollte es genießen, was beim Telefonsex geboten wird.

Wähle:
09005 – 66 10 60 21
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
0930 - 60 20 61 25
€ 2,17 / Min aus Österreich
0906 - 40 55 60 Pin: 045
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Perverse Wichsanleitung von scharfen Girls

Scharfe Girls mit feuchten Höschen können es kaum erwarten, dass Du anrufst. Du kannst Dir nicht vorstellen, was für versaute Explosionen in den Köpfchen der Telefongirls sprühen. Die verdorbenen Miststücke haben nur ein Ziel: sie wollen, dass ein Mann durch ihre perverse Wichsanleitung zum Abspritzen kommt. Das macht so ein frivoles Luder scharf. Darin geht sie voll auf. Telefonsex Wichsanleitungen der Kategorie pervers sind ganz besonders empfehlenswert für alle diejenigen, die eigentlich schon zu der Überzeugung gekommen sind, dass ihnen Telefonsex nichts bringt. Wer beim Sex am Telefon denkt, da geht es nicht extrem genug zu, der kennt die Nummer für die perverse Wichsanleitungen nicht. Diese scharfen Girls fangen da an, wo andere niemals hinkommen.

Ein perverses Telefonsex Girl erzählt

Morgens, wenn ich zur Arbeit fahre kann ich es kaum erwarten, dass Feierabend ist. Denn dann kann ich mich endlich aus meinen Klamotten pellen und mich ans Telefon setzen. Lange sitze ich nicht. Es kommt oft vor, dass ich einfach mit dem Hörer in der Hand auf dem Fußboden liege. Nackt versteht sich. Oder ich setze ich mich mit dem Dildo in der Möse auf einen harten Stuhl. So aufgegeilt bin ich für jede abartige Fantasie zu haben. Wenn ich Dir eine perverse Wichsanleitung gebe, wird das um Längen geiler als normaler Sex.

Kommentare sind geschlossen