Private Wichsanleitung

PrivateEine private Wichsanleitung ist nichts weiter als eine Einladung auf fremdes Terrain. Und bei einem privaten Gelände ist das Betreten auf eigene Gefahr. Gefährlich wird ein Anruf bei der schärfsten Hotline für Telefonsex aber allemal. Gefährlich geil! Eine private Wichsanleitung am Telefon ist eine Aufforderung zum Abspritzen. Mal fordernd und mal lieb schnurrend, genauso wie Du es Dir vorstellst, dass eine Frau beim Sex zu sein hat, genauso wird Dir die Geilheit durch den Hörer gestöhnt.

Wähle:
09005 – 77 60 55 20
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
0930 - 60 20 61 95
€ 2,17 / Min aus Österreich
0906 - 40 55 60 Pin: 636
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Telefonsex mit privaten Telefongirls

Bei der privaten Wichsanleitung bekommst Du heiße Girls ans Telefon, die Sex als Hobby leben. Manch eine dieser privaten Girls ist so sexhungrig, dass ihr jedes Mittel recht ist um ihre sexuelle Entspannung zu bekommen. Eine private Wichsanleitung am Telefon ist ganz auf Dich zugeschnitten. Denn wer kann sich besser in Geilheit fallen lassen als eine Frau die selbst scharf auf einen Orgasmus ist. Bei Telefonsex mit privaten Telefongirls bist Du nicht nur live mit Frauen verbunden die Dir Anweisungen zum Wichsen geben. Die dauergeilen Telefongirls wichsen garantiert mit.

Private Wichsanleitungen sind keine einstudierten Telefonsexnummern nach Schema F. Telefonsex mit Anleitung zum Wichsen von privaten Telefongirls ist ganz spontaner Sex. So wie es eben sein soll, damit Du Spaß hast – und bei jedem neuen Anruf wirst Du das Gefühl haben, Du probierst eine neue Stellung aus mit Deinem ganz privaten Telefonsex Girl.

Private Wichsanleitung von einem Telefonsex Girl

Ich kann Dir ganz genau sagen, was ich will, wie ich will, dass Du wichst. Und manchmal, wenn ich besonders geil bin, dann ist das Wort Anleitung ganz wörtlich zu nehmen.

Nimm Deinen prallen Kolben in die Hand. Bewege Deine Hand ganz langsam vor und wieder zurück. Vor und – STOP! Warte einen Augenblick. Weißt Du eigentlich was ich gerade in diesem Moment mache? Was denkst du, wo mein Finger steckt? Es ist feucht und eng und schmeckt nach … ich lecke daran, damit ich Dir den Geschmack ganz genau beschreiben kann. Nein, Du sollst Deine Hand immer noch ruhig halten. Es macht mich heiß, wenn ich daran denke, dass Du vor Lust beinahe explodierst. Ja, manchmal, wenn ich besonders scharf bin, dann werde ich auch besonders versaut. Manchmal? Eigentlich bin ich immer abartig geil.

Kommentare sind geschlossen.